FAQ

Wärmedurchgangswerte

Der frühere K-Wert, jetzt U-Wert. Dieser beschreibt, welchen Wiederstand ein Bauteil der Wärme bietet, um diese im Haus (Gebäude) zu halten. Bei weiteren Fragen hierzu nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.